Covid-19

Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Wir heißen Sie herzlich willkommen in unserem Inklusionshotel Rossi, in der Botschaft für Kinder. Unter der Trägerschaft von SOS-Kinderdorf erwartet Sie ein modernes Tagungshotel mit charmantem Service.
Inklusion
Inklusion
Inklusion heißt für uns, dass wir Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gleichermaßen einen Arbeitsplatz bieten. Bei uns arbeiten alle Mitarbeiter auf Augenhöhe miteinander und alle lernen voneinander.

Hygienekonzept Hotel Rossi

Liebe Gäste,

herzlichen willkommen in unserem Inklusionshotel Rossi, in der Botschaft für Kinder. Unter der Trägerschaft von SOS-Kinderdorf erwartet Sie ein modernes Tagungshotel mit charmantem Service –nur wenige Gehminuten vom Berliner Hauptbahnhof entfernt.

Die Gesundheit unser Gäste und Mitarbeitenden liegt uns sehr am Herzen. In unserem Hotel gelten grundsätzlich höchste Hygienestandards. Dazu gehören beispielsweise die Bereitstellung von Händedesinfektionsstationen und regelmäßige Hygieneschulungen für unsere Mitarbeitenden. Wir informieren uns tagesaktuell über erneuerte Hinweise und Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI), des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR), der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sowie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BauA).

Wir haben Desinfektionsstellen sowie zusätzliche Wegeleitsysteme anhand von Bodenmarkeirungen eingerichtet, Abstandsregeln gekennzeichnet und Plexiglastrennwände im Gastbereich installiert. Die Reinigungs- und Desinfektionsintervalle für besonders oft genutzte Bereiche wurde deutlich verkürzt. 

1.) Maßnahmen und Hygieneregeln für die Mitarbeitenden:

Gemeinsam mit unserem Betriebsarzt und unserer Fachkraft für Arbeitssicherheit haben wir für alle Mitarbeitenden ein durchgängiges Hygienekonzept und Gefährdungsbeurteilungen entwickelt. Unsere Mitarbeitenden werden diesbezüglich regelmäßig geschult und haben sich zudem zu folgenden Maßnahmen verpflichtet:

  • Alle Mitarbeitenden achten sorgfältig auf ihre Gesundheit und melden Symptome umgehend.
  • Jeder ist für die Anwendung der gesetzlich geltenden Vorschriften zum Tragen von Masken und die Einhaltung der der Mindestabstände verantwortlich.
  • Desinfektionsspender sind in allen Bereichen angebracht. Die regelmäßige Nutzung ist Pflicht.
  • Wir stellen allen Mitarbeitenden täglich neue Masken. Diese werden regelmäßig gewechselt.
  • Die Mitarbeitenden wechseln täglich ihre Dienstkleidung.
  • Aushänge und Hinweisschilder erinnern an die Einhaltung der Mindestabstände und Hygienerichtlinien.
  • Ein Pandemieplan mit Handlungsvorschriften im Falle von Infektionen wurde erstellt.

Folgende weitere Maßnahmen werden im Hotel zur Eindämmung des Virus umgesetzt:

Wir bitten Sie uns dabei zu unterstützen, indem Sie diese einhalten.

2.) Öffentliche Bereiche allgemein

  • Das Tragen eines Nasen-Mundschutzes ist verpflichtend.
  • Handdesinfektionsständer an allen öffentlichen Orten.
  • Abstandsmarkierungen und Wegeleitsystem.
  • Plexiglaswand an der Rezeption sowie an der Bar des Restaurants.
  • Maximale Anzahl von zwei Personen für gleichzeitige Fahrstuhlnutzung (ausgenommen Familien)

Restaurant

  • Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Tischen wird eingehalten.
  • Die Mitarbeitenden desinfizieren die Tische nach jedem Gastwechsel.
  • Die Gäste werden platziert.
  • Die Speisekarte ist per QR-Code lesbar.
  • Das Servicepersonal arbeitet immer mit Mundschutz.

    Zimmer

    • Bei der Zimmerreinigung werden wirksame Desinfektionsmittel zur Vernichtung von Viren verwendet und Kontaktflächen, die besonderes oft berührt werden, werden ebenfalls speziell behandelt.
    • Alle Handtücher und Bettwäschen werden bei 90 Grad gewaschen und somit thermisch desinfiziert.
    • Ausstattungsbestandteile wie Magazine, Schreibutensilien, Zierkissen oder Plaids müssen bis auf Weiteres aus den Zimmern entfernt werden.
    • Bargeldloses Bezahlen wird empfohlen.

      Tagungen

      • Reduktion der Tagungskapazitäten, um den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
      • Tagungsversorgung (Getränke und Essen) am Platz (Lunchbox, Kaffeepause und Getränkeversorgung) oder à la carte.
      • Regelmäßige Desinfektion aller Oberflächen durch Mitarbeitende sowie regelmäßiges Lüften der Veranstaltungsräume.